20. April 2019 | 15:10
You are here:  / News / Wie man einen Dschungel malt

Wie man einen Dschungel malt

1. Beginnen Sie diesen Schritt, indem Sie die Außenverkleidung des massiven Dschungel durch einen Baum festlegen. Gestartet von der Spitze,arbeiten Sie sich nach unten vor. Die Zweige auf Urwaldbäumen sind in der Regel dicker und stärker als bei Waldbäumen. Fügen Sie einige Baum Pilze auf der Seite der Rinde, und zeichnen Sie dann den unteren Teil des Rumpfes oder über dem Boden Wurzel.

Holen Sie sich zuerst Eindrücke von Naturmomenten wie bei Blumenbilder auf Leinwand.

2. Skizze im Baum Definition, die die Rinde, und zeichnen Sie dann das Moos, das auf dem unteren Teil des Baumes und die Wurzel ist.

3. Als nächstes lässt ziehen in etwas Boden Laub wie große Farnkraut und hohem Gras wie wie Farnen. Weiterhin diese Blätter zu ziehen, bis sie den unteren Teil des Bodens zu füllen.

4. Als nächstes Skizze in die Detaillierung auf allen Blättern wie dem so ist, und ziehen Sie in mehreren der Gründe Oberfläche. Sie können auch das Hinzufügen einiger wilden Leben willst du, wie Vögel, Reptilien und Insekten beginnen. AM besten lernt man Dinge aus Büchern wie dem Grand livre de la photographie. Eine Grundlage auch für Zeichner!

5. Jetzt werden Sie beginnen Skizzieren oder Herausziehen der fernen Ausläufern wie so, und merken, wie einige von ihnen haben glatte Linien und die anderen haben holprigen oder Knitterlinien.

6. Bei der letzten Stufe alles, was Sie tun müssen, ist ziehen im übrigen den Ausläufern im weiteren Abstand und anschließend in der niedrig hängenden Sumpf wie Reben zu ziehen. Bereinigen Sie die Zeichnung und dann mal sehen, wie es alle Blicke.

7. Suchen Sie, wie toll diese Zeichnung sieht aus Ihrer neuen Dschungel Themen Hintergrund oder Querformat. Vergessen Sie nicht, in der Zeichnung bis zur Perfektion zu färben, und fügen Sie einige Tiere auch.

Seiten-Info

Photo on flickr